Zur CCInfo-Startseite
 
Konzeptionell schlechte Produkte
 
   
 
Startseite CCInfo
 
Foren
Pflanzen
Foto und Fotolabor
Technik/Elektronik
  Allg. Grundlagen
  Audio / Musik
  Diverses
  - Auto
  - Online-Auktion
  - Müllprodukte
     - Chem. Entkalker
     - Flachfernseher
     - Kabellose Geräte
     - Magnete
     - Spültabs
  Elektr. Strom
  Magnete
  Rund um den PC
  Strahlung
  Technik-Links
Verschiedenes
Impressum
 


F.A.Q.
Suche
Was ist neu?



Sponsor werden
Inhalt:
 Allgemeines
 Zielgruppe
 Weitere Themen:
 Chemische Entkalker
 Flachbildfernseher
 Kabellose Geräte
 Wasserenthärtung mit Magneten
 Spülmaschinen-Tabs


Allgemeines

In der Werbung wird uns oft eine heile Welt suggeriert, in der es nur durch die Verwendung bestimmter trendiger Produkte mit dem Nachbarn klapppt. Leider wird selten auf die Produktqualität eingegangen, sondern vielmehr versucht, einem in locker-flockiger Weise einen bestimmten Lifestyle zu vermitteln, weil das beworbene Produkt grottenschlecht ist oder überhaupt keine Wirkung besitzt. Um es frank und frei zu sagen: Es wird versucht, Ihnen für schlechte bzw. sinnlose Produkte, die schon von der grundlegenden Konzeption Schrott sind, Geld aus der Tasche zu ziehen.

Auf den nachfolgenden Seiten werden daher Produkte vorgestellt, von denen Sie aus den detailliert dargelegten Gründen besser die Finger lassen sollten. Bitte beachten Sie, daß die Beschreibungen auf die ganze Produktgruppe zutreffen und nicht nur auf einzelne, möglicherweise weithin bekannte Markennamen.


Zielgruppe

Dieser Teil der Site wendet sich an diejenigen, die es immer schon ahnten, daß die Werbung oder aufdringliche Verteter oftmals nur mit dummen Sprüchen auftrumpfen, die meilenweit an der Realität vorbeigehen. Zu den Produktgruppen auf den untergeordneten Seiten können Sie nachlesen, worauf es wirklich ankommt und welche empfehlenswerten Alternativen es gibt. Die Erklärungen sind einfach gehalten, sodaß sie auch für Nichttechniker leicht verständlich sind.

Möglicherweise werden Sie sich fragen, wie es sein kann, daß nicht nur ein einzelner Hersteller schlechte Produkte mit offenbar nicht geringem Erfolg verkaufen können. In der Tat ist es nicht leicht und nicht immer erklärbar. Oft ist der Ablauf so: Die Werbung will uns vermitteln, daß irgendetwas schick sei. Wenn man jeden Tag mehrfach im Werbefernsehen mit dieser Botschaft vollgedröhnt wird, glaubt man es irgendwann im Unterbewußtsein auch so halbwegs. Als Folge kauft ein Teil der Leute beim nächsten Mal dieses Produkt, denn manche Leute wollen ja immer stets modern sein. Ab einer bestimmten Marktdurchsetzung werden solche Produkte nicht selten Selbstläufer, weil der Freund bzw. die Freundin nicht außen vor bleiben will. Im Falle der  Spülmaschinentabs ist es natürlich auch sehr "hilfreich", wenn die Hersteller an einem Strang ziehen und fast ausschließlich teure Spülmaschinentabs anbieten, während man in den Supermarktregalen die aus objektiven Gesichtspunkten viel sinnvolleren und zudem auch preiswerteren Einzelkomponenten (d.h. Reiniger, Klarspüler und Regeneriersalz) fast schon suchen muß.

Als mündiger Bürger sollten Sie keineswegs unkritisch alles glauben, was in Zeitungen und insbesondere im Internet alles geschrieben steht. Dies betrifft selbstverständlich auch diese WebSite. Denn gerade im Internet ist es sehr einfach, auch den wüstesten Blödsinn zu publizieren. Recht populär sind beispielsweise Verschwörungstheorien, die in den unterschiedlichsten Formen und Ausprägungen existieren. Wenn Sie Zweifel an meinen Darstellungen haben, möchte ich Ihnen empfehlen, mit Hilfe einer Suchmaschine andere Quellen ausfindig zu machen und diese genauso kritisch zu hinterleuchten. Hierbei sollten Sie auch berücksichtigen, von wem die Information stammt, denn beispielsweise wird ein Hersteller kaum publizieren, daß sein Produkt nichts taugt.
  

Vorherige Seite
Seitenanfang







Legende:    =Verweis auf eine andere Datei (Ladezeit)    =Verweis innerhalb der aktuellen Seite (Zugriff ohne Ladezeit)
 =Es folgt eine eMailadresse    =Dies ist ein Download

Alle Angaben in Zusammenhang mit dieser Site wurden nach bestem Wissen und Gewissen gemacht. Trotzdem kann hierfür keine Haftung übernommen werden. Schadenersatzansprüche jeglicher Art sind grundsätzlich ausgeschlossen.

Alle Bilder und Texte sind urheberrechtlich geschützt und Eigentum von Chr. Caspari (sofern nicht anders gekennzeichnet). Es gelten die allgemeinen  Benutzungsbedingungen.

Mitteilungen über Fehler sind stets willkommen (Kontaktmöglichkeiten siehe  Impressum). Ich bitte um Verständnis, daß mir infolge Zeitmangels keine Beantwortung von Fragen und erst recht keine individuelle Beratung möglich ist - auch nicht ausnahmsweise. Für Fragen zu Pflanzenpflege, Foto und Technik stehen Ihnen jedoch verschiedene  Foren ("schwarze Bretter") zur Verfügung.


Letzter Upload dieser Seite: 05.11.2016 (Untergeordnete Seiten können aktueller sein)